Künstler: 

Am Sonntag, den 06.12.2015 können Sie um 15.30 Uhr Franz Kratochwil erleben. Mit großer Stimmgewalt und beeindruckender Geste trägt er seine Literatur vor: Erzählungen und Gedichte - passend zur Adventszeit.

Franz Kratochwil ist ein Mann des Wortes: zunächst als Schauspieler und jetzt als Autor.

Der am 21.07.1948 in geborene Franz Kratochwil nimmt Schauspielunterricht bei Prof. Oskar Willner (Volkstheater Wien). Er spielt an verschiedenen Wiener Bühnen. Ab der Spielzeit 1989/1990 ist er Ensemblemitglied des Schleswig-Holsteinischen Landestheaters bis 2005.

Heute lebt er als freier Schauspieler und Autor in Schleswig. 

Seine große literarische Liebe gilt der japanischen Kurzlyrik, dem Haiku.

Für eines seiner Haikus wurde Franz Kratochwil im November 2015 vom Hamburger Haiku-Verlag ausgezeichnet.  

Deutsch

Datum: 

Sonntag, 6. Dezember 2015